LE SAULE D'OR. 

RUHE, EINFACHHEIT
UND ALLTAG UNTER 
DER GOLDENEN WEIDE

Ich bin Doro, 34 Jahre alt und lebe seit Dezember 2020 mit meinen zwei Hunden Butch und Jack in der Bresse im Burgund – nur drei Autostunden von Bern entfernt.

Aufgewachsen bin ich mit meinen drei Brüdern in Bern. Mit 23 Jahren zog es mich ins schöne Berner Oberland – nach Interlaken. Ich habe Malerin gelernt. Abwechslung war mir immer wichtig, weshalb ich nach fünf Jahren als Malerin eine neue Herausforderung suchte, die ich auf dem schönsten See der Schweiz fand. Als Schiffsführerin und Kassiererin war ich auf Kursschiffen des Brienzersees unterwegs. Später war ich in der Landwirtschaft, in Hotels, im Service, in der Logistik und nicht zuletzt in der Pferdepflege tätig.

 

Ich träume seit Jahren von einem sehr einfachen, ruhigen Leben. Aber auch von einem abwechslungsreichen Alltag, in dem ich alle meine Erfahrungen, die ich in meinen vielseitigen Jobs sammeln durfte, zusammenbringen kann. Mit dem Projekt LE SAULE D'OR. erfülle ich mir diesen Traum. Im Burgund finde ich in der Natur und in der Weite die Ruhe. Die Einfachheit erlebe ich unter anderem dank meinem eigenen Gemüsegarten, meinen Hühner, dem eigens gesammelten Regenwasser. An diesem Ort sammle ich Kreativität für meinen Alltag, der abwechslungsreicher nicht sein könnte.